Wohnhaus TP

Entwurf & Einreichplanung

DIE AUFGABE

Auf einem außergewöhnlich geschnittenen Grundstück mit nur 420m² Fläche und 3m Niveauunterschied zur Zufahrtsstraße soll ein Wohnhaus mit rund 100m² Nutzfläche errichtet werden.

DIE LÖSUNG

Ein zweigeschossiges Gebäude, dessen Form und Höhe sich aus der maximalen Ausnutzbarkeit des Grundstücks ergibt. Der untere Baukörper als einfacher, nordseitig leicht auskragender Quader konzipiert, erhält eine Schräge durch die Linienführung der Grundgrenze, das Obergeschoss erhält ein Satteldach mit Kniestockausbildung aufgrund der beschränkten Höhenentwicklung. Die Zufahrt sowie die Stellplätze bleiben auf Straßenniveau, eine Außentreppe überwindet die Höhendifferenz zum Eingang.

 

DATEN

Planung2014/2015
Ausführung2015
Auftraggeber / Ausführungwww.pbr-bau.at
LagePörtschach
Wohnnutzflächerund 100m²

STARTEN SIE JETZT IHR NÄCHSTES PROJEKT.